Automatisierungstechnik


Beschreibung / Name der Maschine

Konturprüfung DVM4-Kurbelwelle

Funktion / Aufgabe

Konturprüfung von Kurbelwellen

Besonderheiten

Verhinderung von Kollisionen bei der Werkstückzufuhr durch Überprüfung der Werkstückanwesenheit. Baugruppe komplett mit einer Ölwanne unterfangen.

Techn. Daten

Werkstückgewicht max. 20 kg

Kunde

Liebherr Verzahntechnik Kempten

Realisierungszeitraum / Jahr

ab September 2005

Ident-Nr.
503 2 622
Monat/Jahr
11/2005


 
AGB | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Intern | Suche